Geburt

Liebevoll gestaltete Geburtskarten: So geben Sie die Geburt Ihres Kindes stilvoll bekannt!

Die Geburt eines Kindes ist ein wunderschönes Ereignis. Als werdende Eltern beschäftigen Sie sich bereits Wochen und Monate vor dem Tag der Geburt damit, alles vorzubereiten, damit Ihre Tochter oder Ihr Sohn in ein gemütliches Zuhause einziehen kann. Bestimmt planen Sie auch, wie Sie Verwandte, Freunde und Bekannte über die Ankunft des Kindes informieren. Natürlich sind die digitalen Möglichkeiten wie E-Mails, SMS oder Whats-App-Nachrichten sehr schnell und praktisch. Zusätzlich ist jedoch das Verschicken von schönen Geburtskarten die schönste Art und Weise, wie Sie Ihre Freude über den Familienzuwachs ausdrücken können. Gerade in einer schnelllebigen, technikorientierten Welt setzt eine persönliche, liebevoll gestaltete Karte ein besonderes Zeichen. Meine-Kartenmanufaktur.de zeigt Ihnen, wie vielfältig Geburtskarten sein können, wie individuell Sie damit die Geburt Ihres Kindes anzeigen. Zudem informieren wir Sie über weitere Karten, die mit dem schönen Ereignis in engem Zusammenhang stehen - zum Beispiel Danksagungskarten Geburt, die Sie an alle Personen verschicken, die Sie mit Geschenken und Glückwünschen überrascht haben.

Hallo, ich bin da! Die Geburtskarte als eines der ersten Lebenszeichen

Wie bei allen großen Ereignissen im Leben gehört auch bei der Geburtskarte ein wenig Planung dazu. Unmittelbar nach dem Geburtstermin sind Sie wahrscheinlich intensiv mit dem Neugeborenen beschäftigt. Überlegen Sie sich deshalb rechtzeitig vor der Entbindung, wie Ihre Karten aussehen sollen und wie viele Geburtskarten Sie brauchen. So können Sie sich bereits vorher das Design aussuchen und einen passenden Text finden. Für die endgültige Kartenbestellung brauchen Sie nur noch die fehlenden Daten zu ergänzen - schließlich sind alle neugierig, wie groß und und wie schwer die süße Prinzessin oder der kleine Prinz ist. Wenn die Karte ein Foto enthalten soll, gehört das passende Bild natürlich ebenfalls dazu. Außerdem gibt Ihnen die frühzeitige Planung die Möglichkeit, alle Adressen bereitzuhalten. Etliche Karten werden Sie vermutlich persönlich übergeben, trotzdem ist eine Adressliste immer sinnvoll. Den richtigen Zeitpunkt für das Verschicken oder Verteilen der Karten bestimmen Sie. Üblich sind etwa zwei bis drei Wochen nach der Entbindung. Sie können sich aber gern auch länger Zeit lassen, wenn Sie zum Beispiel nach einem Kaiserschnitt noch Erholung brauchen oder zugleich ältere Geschwister in der Familie leben, die Ihre Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen.

Wer bekommt eine Geburtskarte?

Sie können sicher sein, dass sich sehr viele Menschen mit Ihnen freuen! Die frisch gebackenen Großeltern gehören zum engsten Familienkreis, aber auch Onkel und Tanten, Cousins und Cousinen, Neffen und Nichten dürfen eine schöne Geburtskarte bestaunen. Schicken Sie auch Karten an alle Freundinnen und Freunde, und vergessen Sie die Kolleginnen und Kollegen nicht! Wenn Sie selbstständig sind, bietet es sich unter Umständen an, an gute Kunden und Geschäftspartner eine Karte zu senden. Wer in einem Verein oder Chor aktiv ist, gibt nicht nur die Ankunft des Kindes bekannt, sondern bedenkt die Vereinsmitglieder oder die Chorgemeinschaft mit einer schönen Karte. Ganz wichtig sind übrigens auch Ihre Nachbarn!

Je nachdem, wie eng Ihre Beziehung zu den Kartenempfängern ist, können Sie die Karten unterschiedlich gestalten. Familie und Freunde bekommen Geburtskarten mit einem sehr persönlichen Text und einem oder mehreren Fotos des Babys. Für entferntere Bekannte, Arbeitskollegen und sonstige Empfänger passen Sie den Text nach Ihren Vorstellungen an. Auch beim Foto gibt es kreative Varianten, indem Sie zum Beispiel die kleinen Füße fotografieren oder die Fingerchen Ihres Kindes, die vertrauensvoll in Ihrer Hand liegen.

Möglichkeiten für die Gestaltung von Geburtskarten

Für das Design Ihrer Geburtskarten gibt es grundsätzlich zwei Varianten. Entweder beauftragen Sie vor Ort einen Designer oder Sie gestalten die Karten online selbst. Die erste Möglichkeit bietet sich natürlich auch an, wenn Sie einen fähigen und kreativen Menschen persönlich kennen. Bedenken Sie aber: Personen mit einer fundierten Designerausbildung verlangen auch dementsprechende Preise. Dafür können Sie eine ausgezeichnete Arbeit erwarten, Ihre Wünsche werden hundertprozentig umgesetzt. Vor dem Druck sehen Sie das voraussichtliche Ergebnis, Änderungen sind jederzeit möglich. Bei einem "Hobbykünstler" gehen Sie dagegen ein gewisses Risiko ein: Kennt er sich wirklich mit dem Layout-Programm aus, weiß er Bescheid über den Beschnitt einer Seite?

Ganz ohne Risiko ist es, wenn Sie das Design Ihrer Geburtskarten selbst in die Hand nehmen. Auf der Webseite von meine-kartenmanufaktur. de finden Sie alles, was Sie dafür brauchen. Das Spektrum reicht von zahlreichen Vorlagen, die Sie individuell anpassen können, über den perfekten Druck bis zur pünktlichen Lieferung - auf Wunsch inklusive Umschläge, damit Sie den Versand problemlos in Angriff nehmen können. Meine-kartenmanufaktur.de bietet Ihnen Karten in verschiedenen Formaten und Größen. Der Editor auf der Webseite führt Sie Schritt für Schritt durch den Designprozess. Sie wählen zuerst eine Vorlage aus, die Ihnen gefällt, und ändern dann Bilder, Texte, Sticker und Formen. Sie haben viel Platz: Gestalten Sie Vorder- und Rückseite, entwerfen Sie einen persönlichen Text für die Innenseite, ganz wie es Ihnen gefällt. In der Druckvorschau sehen Sie das spätere Ergebnis. Die vielen Möglichkeiten für eine individuelle Gestaltung lassen keine Wünsche offen! Sie können zum Beispiel eine Klappkarte mit Fotos Ihres Babys ausstatten, die Füllfarbe des Hintergrunds bestimmen und die Schriftart aussuchen. Erst wenn Sie mit dem Resultat rundum zufrieden sind, lösen Sie die Bestellung aus.

Ihre Vorteile bei der Online-Gestaltung:

- Sie haben den gesamten Gestaltungsprozess selbst in der Hand.
- Sie gestalten die Karte ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen.
- Zahlreiche Vorlagen dienen Ihnen als Inspiration.
- Sie können nach Belieben ein Foto Ihrer Wahl hinzufügen oder Elemente bearbeiten.
- Der Druck Ihrer Karten erfolgt mit modernen Druckmaschinen.
- Karten von meine-kartenmanufaktur.de überzeugen mit einem erstklassigen Druckbild.
- Sie haben die Wahl unter mehreren exklusiven Papiersorten.
- Die Lieferung erfolgt pünktlich und zuverlässig.
- Im Vergleich zum niedergelassenen Designer und der örtlichen Druckerei bieten die Karten ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Motivauswahl für Ihre Geburtskarten

Wir möchten Ihnen eine möglichst große Auswahl an schönen Motiven bieten. In unserem Sortiment finden Sie in der Kategorie "Geburtskarten" diese Bereiche:

- Klassik
- Modern
- Floral
- Herzen und Sterne
- Tiere
- Sternzeichen

Damit steht Ihnen eine Fülle an Anregungen und Ideen offen. Klassische Karten zeichnen sich durch edle Motive und dezente Farben aus, während moderne Karten mit frechen Motiven und einer peppigen Gestaltung überzeugen. Die Motivwelten mit Blumen, Tieren, Herzen und Sternen sind ebenfalls voll und ganz auf das große Ereignis "Unser Baby ist da!" eingestellt. Mit einer Karte, die auf das Sternzeichen Ihres Babys abgestimmt ist, gestalten Sie wirkungsvolle und persönliche Geburtskarten. Oft bietet das Motiv auch Anregungen für Ihren individuellen Text. Eine Karte mit einem Sternenmotiv zeigt deutlich, dass Ihr Kind für Sie Ihr ganz persönlicher Stern ist. Die Geburtskarte mit einem Herzmotiv ist ebenfalls aussagekräftig, denn das Herz als Zeichen der Liebe drückt genau die Gefühle aus, die Sie als Mama und Papa für Ihren kleinen Schatz empfinden!

Tipps für Geburtskarten

Damit die Geburtskarte ihren Zweck erfüllt, dürfen die richtigen Inhalte nicht fehlen. Am wichtigsten ist natürlich das große Ereignis, also steht der Name des Babys im Mittelpunkt. Der genaue Zeitpunkt der Geburt gehört ebenfalls dazu. Sie entscheiden selbst, ob Sie nur den Geburtstag angeben oder auch die Uhrzeit. Wer möchte, kann die Körpergröße und das Gewicht des Babys mit in die Karte aufnehmen. Besonders Omas, Tanten und Freundinnen sind in dieser Hinsicht meist recht neugierig! Denken Sie außerdem daran, dass Sie als Eltern genannt werden. Sinnvoll ist auch die Angabe Ihrer Adresse, damit schriftliche Glückwünsche und Geschenke an Sie geschickt werden können.

Wählen Sie einen persönlichen Text! Es kommt nicht auf eine geschliffene Ausdrucksweise an, sondern auf Ihre Emotionen. Sie sind überglücklich, dann schreiben Sie das auch! Ihr Kind ist für Sie das schönste und wertvollste Geschenk - und genau das teilen Sie allen mit! Wenn Sie einen schönen Spruch oder ein passendes Zitat suchen, finden Sie auf unserer Webseite eine Zusammenstellung an geeigneten Texten zur Geburt.

Ein Foto Ihres Babys verleiht der Geburtskarte eine besondere Wirkung. Wer könnte sich dem Anblick eines süßen Babys schon entziehen? Bestimmt haben Sie ein gelungenes Bild, wie das Baby gerade die Stirn runzelt, die kleinen Händchen zur Faust ballt oder am Daumen nuckelt. Auch schlafende Babys sind wunderschön anzusehen! Sehr hübsch wirken Detailaufnahmen, aber auch Bilder mit Mama und Papa oder mit dem großen Bruder/der großen Schwester sind echte Hingucker.

Noch mehr Karten von meine-kartenmanufaktur.de

Alle, die Sie zur Geburt Ihres Kindes mit Geschenken und Glückwünschen bedacht haben, erhalten eine Danksagung Geburt. Diese Karten können Sie auf die gleiche Weise selbst gestalten wie die Geburtskarten. Wenn Sie eine ähnliche Vorlage oder gleiche Motive wählen, ist der Zusammenhang sofort sichtbar. Auch hier macht sich ein Foto des Kindes ausgezeichnet. Nachdem das Baby dann schon etliche Wochen alt ist, sind bereits die ersten Fortschritte im Wachstum sichtbar! Bei meine-kartenmanufaktur finden Sie außerdem passende Kartenvorlagen für die Taufe. Und noch eine schöne Idee: Wenn Sie eine Baby-Shower-Party planen, dann laden Sie Ihre Freundinnen doch mit Karten ein, die Sie selbst gestaltet haben. Der Brauch, während der Schwangerschaft das bevorstehende Ereignis zu feiern, verbreitet sich immer mehr - entwerfen Sie dafür einfach Ihre Einladungskarten mit unseren Vorlagen und dem praktischen Editor!

Wie hoch sind die Kosten für Geburtskarten und Danksagungskarten?

Die Kosten richten sich nach mehreren Faktoren. Es kommt darauf an, welche Menge und welche Papierart sowie welches Druckverfahren Sie wählen. Der Gesamtpreis sinkt, wenn Sie eine größere Kartenanzahl bestellen. Am Beispiel der Babykarte Schäfchenherde erläutern wir die Preisgestaltung.

► Jetzt Danksagungskarten Geburt!

Die Karte kostet als Einzelexemplar im Bilderdruckverfahren 3,95 Euro.

Weitere Preise pro Stück:

- Kunstdruck metallisch für 4,25 Euro
- Kunstdruck Leinen für 4,13 Euro
- Kunstdruck Gehämmert für 4,13 Euro
- Feinstpapier Bechamel für 4,10 Euro

Bei einer Bestellmenge von 25 Stück im Bilderdruckverfahren reduziert sich der Stückpreis auf 2,75 Euro, bei 50 Stück auf 2,25 Euro. Die Mehrwertsteuer und die Versandkosten sind bereits enthalten. Je nachdem, welches Druckverfahren Sie wählen, kann sich der Preis dementsprechend ändern. Unsere Kosten sind transparent - Sie sehen bereits während der Kartenauswahl und Kartengestaltung, wie hoch die Gesamtkosten sind.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem Baby! Damit Ihnen die Gestaltung Ihrer individuellen Geburtskarten leicht fällt, finden Sie bei uns ein umfangreiches Angebot und einen ausgezeichneten Service. Ob stilvoll, klassisch, fröhlich, modern oder extravagant, wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre persönlichen Geburtskarten mit viel Liebe, Fantasie und Kreativität selbst zu gestalten. Sehen Sie sich unser Angebot an und werden Sie zum Designer Ihrer Geburtskarten!