Filters
Filters
Farbe wählen
x

Alle Farben

Farbe wählen
Format wählen
folding
x

Alle Formate

Format wählen

Menükarten Kommunion (35 Artikel gefunden)

Beliebige Wunschfarben können im Designer angelegt werden
colors
Beliebige Wunschfarben können im Designer angelegt werden
colors
Beliebige Wunschfarben können im Designer angelegt werden
colors

Menükarten Kommunion – Tipps zum online erstellen und bestellen

Das gemeinsame Essen mit den Verwandten und Freunden gehört bei einer Kommunionsfeier einfach dazu. Der Besuch in einem Restaurant oder auch in einer anderen Location hat einen berechtigt hohen Stellenwert. Schließlich ist das Abendmahl in der christlichen Kirche sehr wichtig. Um zu unterstreichen, wie wichtig die Kommunion ist, hat es sich eingebürgert, dass Menükarten für Kommunion auf den Tischen gestellt werden. Sie gehören einfach dazu, daher bieten wir zu den Einladungskarten und Dankeskarten auch noch die passenden Tischkarten Kommunion. Menükarten sind zudem eine tolle Erinnerung an die Feier und werden gerne von den Gästen mitgenommen. Wir geben Tipps für die Gestaltung und erläutern, wie Kommunion Menükarten online erstellt und bestellt werden.

Heilige Kommunion - was ist das eigentlich?

Mit dem Begriff heilige Kommunion oder aber auch Erstkommunion wird der erste Empfang der Kommunion bezeichnet, der in Deutschland traditionell festlich begangen wird. In der katholischen Ostkirche und in der orthodoxen Kirche erfolgt die Kommunion in Verbindung mit der Kindestaufe oder mit der Erwachsenen Taufe. Der erstmalige Empfang der Kommunion erfolgt in der katholischen Kirche in dem Alter, in dem das Vernunftsalter erreicht ist. Dies erfolgt im Rahmen einer Feierlichkeit in der Pfarrgemeinde. Hierbei hat sich der Weiße Sonntag seit dem 19. Jahrhundert als Termin eingebürgert. In der römisch-katholischen Kirche empfangen Heranwachsende und Erwachsene die erste heilige Kommunion im Zuge ihrer Taufe.

Der Kommunion geht der Kommunionsunterricht voraus. Außerdem wird das heilige Sakrament empfangen. Die Kommunion wird besonders feierlich gestaltet. Allerdings ist von der Kirchenseite her keine Form vorgeschrieben, daher erfolgt die Vorbereitung manchmal durch die Eltern, aber auch durch die Gemeinde. In einigen Gemeinden übernimmt auch das Pastoralteam die Vorbereitung der Kinder auf die Kommunion. Dabei werden sehr oft auch die Eltern in der Vorbereitung mit einbezogen, genauso wie ehrenamtliche Katecheten. In der Regel wird sich hierfür einmal in der Woche in kleinen Gruppen getroffen. Außerdem folgen gemeinsame Freizeiten. Manche dieser Vorbereitungskurse betragen nur wenige Tage oder einige Wochenenden, während andere länger als ein Jahr andauern. Der Religionsunterricht in der Schule ergänzt diese Vorbereitungen.

Bevor es an die Erstkommunion geht, muss erst einmal eine Beichte erfolgen. Die Vorbereitung hierfür gehört mit zu den Kommunionsvorbereitungen. Die Erstkommunion wird ohne Beichte nicht durchgeführt. Der Sonntag nach Ostern, der sogenannte Weiße Sonntag ist in den meisten Gegenden der übliche Tag für die Kommunionsfeier. Manche Gemeinde sind in den letzten Jahren dazu übergegangen, die Feier auch auf einen anderen Termin zulegen, wie zum Beispiel auf den Ostermontag oder auf Christi Himmelfahrt. Manchmal findet die Erstkommunion auch an einem anderen Sonntag statt, allerdings wird die Feier immer im Rahmen der Osterzeit ausgetragen, entweder im April oder Mai.

Menükarten Kommunion - darum sind sie so wichtig

Einladungskarten Kommunion sind immer noch unverzichtbar, obwohl inzwischen die Kommunikation überwiegend über das Telefon, per E-Mail oder per SMS läuft. Denn bei der Kommunion handelt es sich um einen ganz besonderen Anlass. Genauso wie bei der Einladung zu einer Hochzeit, zu einer Taufe oder zu einem runden Geburtstag hat es sich eingebürgert, schriftlich einzuladen und entsprechende Einladungskarten zu verschicken. Denn diese Karten informieren Gäste nicht nur darüber, wann an welchem Ort und zu welchem Datum die Feier stattfindet, sondern sie wird auch gerne als Andenken an die Feier aufbewahrt. Doch auch bei anderen Feierlichkeiten sorgt eine schriftliche Einladung dafür, dass die geladenen Gäste sich bereits Wochen zuvor auf das große oder weniger große Ereignis freuen können. So werden inzwischen auch Einladungskarten zu einem ausgiebigen Sonntagsbrunch, zu einer Einweihungsfeier oder aber ganz einfach auch nur zu einem gemütlichen Beisammensein versendet.

► Jetzt Einladungskarten Kommunion entdecken!

Der Grund: dadurch wird den Gästen gezeigt, dass man sich auf sie freut und an sie gedacht hat. Selbstgestaltete Einladungskarten kommen dann besonders gut an. Doch wer einen besonders feierlichen Rahmen hat, zum Beispiel die Kommunion, der wird es nicht nur bei der schriftlichen Einladung belassen, sondern auch noch Tischkarten gestalten und drucken lassen. Zum Ende der Feierlichkeiten sorgt dann eine Kommunions-Dankeskarte für volle Abrundung des Ereignisses. Außerdem spricht das Kommunionskind damit dem Gast den Dank für sein Erscheinen und für das Geschenk aus. Mit selbstgestalteten Karten für Kommunion wird zudem auch noch zum Ausdruck gebracht, wie wichtig dem Kommunionskind die Feier ist und auch wie viel Wert auf den Gast und sein Erscheinen gelegt wird. Auf unseren Seiten sind Kommunionsmenükarten schnell erstellt: einfach die gewünschte Vorlage auswählen, einen individuellen Text und Fotos einfügen und den Auftrag abschicken. Besonders wirkungsvoll wird es, wenn die Menükarten, Tischkarten, Dankeskarten und Einladungskarten zueinander passen und dasselbe dekorative Design besitzen.

► Jetzt Dankeskarten Kommunion entdecken!

Dekorative Menükarten für Kommunion für das passende Feeling

Mit dekorativen Kommunion Menükarten sorgen Sie dafür, dass sich die Gäste auf Ihrer Kommunionsfeier wie in einem fünf Sterne Restaurant fühlen. Mit den passenden Tischkarten kommt professionelle Stimmung auf! Unsere vielfältigen Vorlagen sorgen dafür, dass Sie die Menükarten nach ihrem eigenen Geschmack gestalten können. Ihre Gäste haben dadurch eine tolle Erinnerung und werden staunen, wie professionell die Karten aussehen. Außerdem haben sie damit gleichzeitig eine Erinnerung an die Kommunion und daran, was es zu Essen gab.

Bei der Kommunion schweißt der Glaube an Gott die Menschheit zusammen. Die Kommunionsfeier ist die Grundlage für dieses Lebensgefühl und Ihr Kind hat das Vernunftsalter erreicht. Mit der Kommunion wird die Taufe bestätigt. Außerdem bekennt sich damit der Nachwuchs zum Glauben. Der Erstkommunion geht eine langwierige Vorbereitung voraus: das Kommunionskind selbst bereitet sich unter Umständen bereits seit einem Jahr darauf vor und die Eltern sind mit der Planung beschäftigt. Dazu gehört auch die Planung der Feierlichkeiten und des Festaktes. Unverzichtbar sind heutzutage nicht nur Einladungskarten und Dankeskarten, sondern auch Tischkarten und die Kommunion Menükarten.

► Jetzt Tischkarten Kommunion entdecken!

Vielfältige Vorlagen für Kommunion Menükarten nutzen

Ihr Kind feiert ein ganz spezielles kirchliches Fest, in dem zum Ausdruck gebracht wird, dass es nun das Vernunftalter erreicht hat. Wenn die Kommunion gefeiert wird, möchten gerne Ihre Verwandten und engsten Freunde mit dabei sein. Ihre Tochter oder Ihr Sohn erhält Gottes Unterstützung für seinen künftigen Lebensweg und Gottes Segen. Die Kommunion ist ein einschneidendes Erlebnis und daher eine wichtige Feier im Leben Ihres Nachwuchses. Daher hat es sich eingebürgert, dass Kommunionskind bei diesem bewegenden Ereignis mit vielen Freunden zu begleiten. Unterstützen Sie den feierlichen Rahmen, in dem Sie standesgemäß Menükarten für die Kommunion erstellen.

Wenn dann die kirchliche Feier der Kommunion hinter dem Nachwuchs, Ihnen, Ihren Verwandten und Ihren weiteren Gästen liegt, ist es Zeit für eine Feier im engeren Rahmen. Meistens erfolgt dann ein dem Anlass angemessenes Essen, zu dem die gesamte Kommunionsgesellschaft in einer eleganten Tafelrunde eingeladen wird. Welche Speisen dabei Ihre Gäste verwöhnen, das wird auf den passenden Menükarten zur Kommunion angegeben. Die Kommunion Menükarten finden Sie in Form von vielen verschiedenen Vorlagen auf unseren Seiten. Dank dieser großen Auswahl und der Bandbreite an unterschiedlichen Designs wird jeder eine Menükarte finden, die seinem Geschmack entspricht. Verwendung finden religiöse Motive oder farbenfreudige Designs. Die vorgefertigten Motive lassen sicher auch das Herz Ihres Kommunionskindes höherschlagen. Werden die Vorlagen dann auch noch mit persönlichen und individuellen Elementen, wie Texten oder Fotos aufgewertet, dann steht der Feier nichts mehr im Weg.
Das zeichnet unsere Menükarten Kommunion aus:


Einfachheit 

Mit unseren Tools erstellen Sie in Windeseile Ihre Karten Kommunion: einfach nur Vorlage auswählen und Text und Foto einfügen

Individualität  

Mit einem persönlichen Text und einem Foto wird eine individuelle Menükarte für die Kommunion erstellt

Höchste Qualität

Unser Unternehmen verwendet modernste Techniken und qualitativ hochwertige Drucker und bietet somit höchste Qualität bei den Druckergebnissen

Tipps für die Gestaltung der Kommunion Menükarten

Wenn Sie eine Karte für die Kommunion gestalten, können Sie für dieses christliche Fest aus vielen verschiedenen Vorlagen auswählen. Kreativ können Sie dann unterschiedliche Schriftfarben und Schriftarten verwenden. Mit unserem Tool haben Sie ein Werkzeug zur Verfügung, dass die Bearbeitung der Karten so einfach wie möglich macht. Egal, ob Sie bereits Erfahrung mit der Bildbearbeitung haben oder noch keine - auf unseren Webseiten gelingt auch Ihnen spielend leicht eine individuelle und persönliche Menükarte. Denn wir führen Sie Schritt für Schritt durch den Gestaltungsprozess und Sie erhalten eine Kommunionskarte nach Maß. Sie werden überrascht sein, wie schnell und einfach die Karte erstellt ist. Die Karten werden von uns im Anschluss professionell und mit neuesten Druckmaschinen ausgedruckt und daher sind qualitativ hochwertige Menükarten Kommunion das Ergebnis Ihrer Arbeit.

Unser Programm lässt Ihrer Kreativität und ihrer Fantasie freien Raum. Ein individuelles Foto und ein passender Text sind die perfekten Zutaten für die Kommunion Menükarten. Dank unserer langjährigen Erfahrung und der Verwendung von modernsten Techniken wird daraus eine Karte, die einzigartig ist und bei deren Anblick bereits Ihren Gästen das Wasser im Mund zusammenlaufen wird. Denn auf unseren unterschiedlichen Papiersorten werden Speisen und Getränke aufgezählt, die auf dem christlichen Fest angeboten werden. Sind Sie sich unschlüssig, was die Papiersorte und das Format sowie die Farben betrifft, dann sollten Sie unser Muster Set bestellen. Damit halten Sie die Papiersorten, die wir für eine Menükarte Kommunion anbieten in der Hand und können so besser entscheiden, welches Papier Verwendung findet. Haben Sie Fragen? Dann scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren, denn uns liegt Ihre Zufriedenheit am Herzen!

► Hier Musterset bestellen!

Kommunionsmenükarten - unser Service für Sie

Wenn Sie fertig mit der Gestaltung Ihrer Menükarte sind, dann sollten Sie sich diese in der Vorausschau noch einmal genau anschauen. Denn bis zur Druckabgabe ist es möglich, das Textfeld noch einmal anders zu gestalten, ein anderes Design zu wählen oder aber andere Schriftarten zu verwenden. Haben Sie besondere Wünsche? Dann scheuen Sie sich nicht, uns diese mitzuteilen.
Im Rahmen des Bestellprozesses bieten wir zudem auch die Möglichkeit, uns weitere Wünsche in einem Mitteilungsfeld anzugeben. Natürlich können Sie uns auch einfach anrufen oder eine E-Mail schreiben. Sollte die Karte noch nicht in Druck gegangen werden, dann nehmen wir auch später noch Änderungswünsche entgegen. Bevor nun Ihre Karte finalen den Druck geht, schauen wir uns alles noch einmal in Ruhe an. Sollten wir dann feststellen, dass das Foto von der Qualität her nicht ausreichend ist oder sollten wir Fehler finden, dann informieren wir Sie. Außerdem erhalten Sie von uns eine Druckvorschau. Erst wenn Sie zufrieden sind, werden wir den Druck vornehmen.

Unser Versprechen:


Garantie 

Bevor wir einen Auftrag final in den Druck geben, überprüfen wir noch einmal, ob er auf diese Art und Weise umgesetzt werden kann. Sollte es Probleme geben, dann melden wir uns bei Ihnen 

Sonderservice

Bei Klappkarten bieten wir auch den Sonderservice an, dass wir die Karte falzen

Versand

Wenn Sie uns das o. k. für den Druck erteilt haben, geht die Menükarte in die Fertigung - danach erfolgt der Versand an Ihre Anschrift