Trauerkarten selbst gestalten

Trauerkarten die wie eine Erinnerung sind.

Unsere beliebtesten Trauerkarten

Informieren Sie über den Verlust eines Angehörigen mit einer individuellen Trauerkarte

Wenn ein Mensch sein Leben lässt, dann ist die Trauer bei den Hinterbliebenen groß. Für sie ist die Zeit stehengeblieben. Sie müssen lernen, die Lücke wieder zu füllen, die durch den Tod des nahestehenden Menschen entstanden ist. Doch vor der eigentlichen Trauerarbeit steht die Organisation einer Beerdigung an. Dazu gehört es, Freunden und weiteren Verwandten eine Trauerkarte zu schicken. Sie werden damit über den Verlust informiert und gleichzeitig zur Trauerfeier eingeladen. Sie finden bei uns wunderschöne individuelle Trauerkarten, stilvoll, edel & passend, die würdevoll designt sind. Diesen verleihen Sie online auf unserer Seite mühelos eine persönliche Note.

Gemeinsam trauern hilft auf dem schweren Weg des Abschieds

Als Angehöriger einer verstorbenen Person haben Sie leider die Aufgabe, eine Beerdigung zu planen. Auch wenn das erstmal unmöglich erscheint, werden Sie im Laufe der Tage erfahren, wie viel Unterstützung Sie erhalten. Wenn die ersten lieben Mitmenschen von Ihrem Schicksalsschlag erfahren, werden Sie gemeinsam mit Ihnen trauern und Ihnen beistehen.

Wir empfehlen deshalb, allen engen Freunden und Verwandten Bescheid zu geben. War die Person im Verein aktiv? Dann melden Sie sich auch dort! Sie werden viel Zuspruch und Beileidserkundungen erhalten, die Ihnen Trost spenden. Es ist ein gutes Gefühl, wenn die Mitmenschen den Verstorbenen genauso wertvoll erachten wie Sie.

Wenn Sie nach der Beerdigung zur Trauerfeier übergehen, haben Sie Zeit, alte Geschichten aufleben zu lassen und dem Verstorbenen ein ehrenvolles Andenken zu schaffen. Ein gutes Stück Trauerarbeit ist erledigt, wenn Sie gemeinsam getrauert und in Erinnerungen geschwelgt haben.

Erstellen Sie würdevolle Trauerkarten im angemessenen Design

Eine liebevolle Trauerkarte ist mühelos in wenigen Schritten erstellt. Der kreative Vorgang erfolgt online in unserem Designer, in dem Sie einige Gestaltungsmöglichkeiten finden. Sie beginnen mit der Suche nach einer Trauerkarte, die Ihnen auf den ersten Blick gefällt. Sie wählen diese per Mausklick aus und bestimmen Farbe, Papier, Anzahl und Format. Sie können auch auf diese Angaben verzichten, dann wird die Vorlage so übernommen, wie Sie angezeigt ist.

Im Onlinedesigner können Sie die einzelnen Platzhalter gestalten:

  • Ändern Sie die Texte oder fügen Sie weitere ein und formatieren die Schrift
  • Laden Sie ein Foto der verstorbenen Person hoch und optimieren das Bild
  • Fügen Sie passende Sticker und Formen in die Karte
  • Verschieben, löschen, vergrößern oder verkleinern die Elemente
  • Begutachten Sie die Karte und korrigieren Sie diese notfalls

Sie möchten die Trauerkarte mit einem selbst erstellen Motiv drucken lassen?

Wir setzen Ihre Vorstellungen für Ihre persönliche Trauerkarte um. Haben Sie also ein besonderes Foto, eine Grafik oder ein gemaltes Bild, dann können wir es auf die Trauerkarte statt des vorgegebenen Motivs auf der Vorlage drucken. Sie rufen uns einfach an und wir besprechen alles Weitere.

Sie sind ratlos, wie Sie den Text in der Trauerkarte formulieren?

Allein aufgrund des geringen Platzes reichen ein bis zwei Sätze als Information, dass jemand verstorben ist. Sie können neben den Lebensdaten hinzuschreiben, was zum Tode geführt hat. Alternativ schreiben Sie ein kurzes Gedicht, einen Sinnspruch oder eine Lebensweisheit hinein.
Wichtig in einer Trauerkarte ist die Information, wann und wo die Trauerfeier und Beerdigung stattfinden. Dazu müssen Sie alle wichtigen Angaben wie Adresse, Uhrzeit und Datum auflisten.

Sie können sich getrost an unserer Vorlage orientieren. Diese sind mit Texten versehen, die eine klassische Trauerkarte beinhalten sollten.

Wir hoffen, dass Sie die schwere Zeit gut überstehen. Wenn Sie bezüglich der Trauerkarten oder der Danksagungskarten zur Trauer Hilfe benötigen oder weitere Fragen haben, helfen wir gerne weiter!