Kreative Hochzeitskarten

Einzigartig wie der Anlass - ausgefallene Kartendesigns für den schönsten Tag des Lebens ganz persönlich online gestalten!

Individuelle Karten zur Hochzeit selbst gestalten und drucken

Wenn der große Tag näher rückt und zwei Liebende sich vor Freunden und Familie das Jawort geben, soll nach Möglichkeit alles perfekt sein: Von der Blumendeko über das Brautkleid bis hin zur sorgfältig ausgewählten Menüfolge investieren die zukünftigen Eheleute über Wochen hinweg viel Mühe, damit sie zusammen mit ihren Gästen einen unvergesslichen Tag miteinander verbringen können. Die sogenannte Hochzeitspapeterie ist ein wichtiger Faktor bei den Vorbereitungen. In diesen Bereich gehören sämtliche Arten von Hochzeitskarten, die anlässlich des großen Tags angefertigt, mit Text befüllt und eventuell sogar versendet werden müssen. Das beginnt bei den Hochzeitseinladungen, die bereits im Vorfeld an alle Gäste verschickt werden und hört bei den Menükarten, dem Kirchenheft und den Hochzeit Tischkarten noch lange nicht auf.

Viele Brautpaare möchten sich den zusätzlichen Aufwand bei der Zusammenstellung der Karten zur Hochzeit ersparen und greifen deshalb auf vorgefertigte Karten aus dem Handel zurück. Diese Hochzeitskarten sind aber alles andere als individuell und versprühen normalerweise nur wenig Charakter und Persönlichkeit. Immer mehr Paare wünschen sich deshalb ihre eigenen Hochzeitskarten gestalten zu können. Bei uns bekommen Sie diese Möglichkeit: Erstellen Sie ganz eigene kreative Karten, die wirklich zu Ihnen und dem Motto Ihrer Hochzeit passen und überraschen Sie Freunde und Familie mit einer kreativen Hochzeitspapeterie in bester Qualität.

Unsere Hochzeitskarten überzeugen aus guten Gründen:

100% Auswahl

100% selbsterklärend
100% Qualität
100% Service
Für Ihre Karten stellen wir Ihnen viele verschiedene Designs und Layouts sowie unzählige Individualisierungsmöglichkeiten zur Verfügung.
Mit unserem Karteneditor gestalten Sie mit wenigen Klicks Ihre eigenen Hochzeitskarten, inklusive persönlichem Text, Bild und Design.
Ihre Karten drucken wir im modernen Vierfarbdruckverfahren, das für brillante Farben und gestochen scharfe Ergebnisse garantiert.
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit vorab eine Musterkarte oder ein ganzes Musterset zu bestellen. Zudem profitieren Sie bei uns von einer schnellen Lieferung und einem kompetenten Support.

Hochzeitskarten selbst gestalten: Welche Arten gibt es?

Hochzeiten werden über Wochen hinweg liebevoll vorbereitet und eine Vielzahl von Menschen legt sich mächtig ins Zeug, damit das Brautpaar einen unvergesslich schönen Tag verleben kann. Wenn dann die dazugehörigen Einladungskarten für die Hochzeit auf minderwertigem Papier gedruckt, mit Standardsprüchen versehen und in einem beliebigen Design versendet werden, kann das nicht nur die Vorfreude der Gäste, sondern auch die des Brautpaares trüben. Ein großer Vorteil von dem all diejenigen profitieren, die Hochzeitskarten selbst gestalten, besteht entsprechend in der maximalen Individualität, die diese Karten an den Tag legen: Sie selbst bestimmen, wie die Karten aussehen sollen, welche Sprüche darin zu finden sind und auf welchem Papier die Karten gedruckt werden. Das gilt für viele verschiedene Arten von Karten für die Hochzeit, von denen einige nachfolgend vorgestellt werden.

Die Gäste optimal einstimmen

Wenn Sie beispielsweise ein bestimmtes Motto bei Ihrer Hochzeit geplant haben und die Feier etwa im Vintage-Stil ausrichten wollen, können Sie Ihre Gäste optimal auf dieses Thema einstimmen, indem Sie bereits bei den Einladungskarten für die Feier, ein Design wählen, das diesem Motto entspricht. Bei uns können Sie zahlreiche kreative Hochzeitskarten im Vintage-Stil selbst gestalten oder auch ein romantisches, ein verspieltes oder ein klares und modernes Design wählen. Die Auswahl ist groß und Sie allein entscheiden, was am besten zu Ihnen passt.


► Jetzt Hochzeitseinladungen gestalten!


Nicht nur die Einladungskarten allein stimmen Ihre Gäste ideal auf die bevorstehende Feier ein. Im Zusammenhang mit der Einladung können diverse weitere Arten von Karten zum Einsatz kommen, die Sie durchgehend mit Ihrem individuell ausgewählten Stil designen können. Dazu gehören beispielsweise die Antwortkarten, die Ihre Gäste ausfüllen sollten, um anzuzeigen, ob Sie zu Ihrer Hochzeitsfeier kommen oder nicht. Auch die modernen Save-the-Date-Karten können Sie bei uns individuell und nach Ihrem Geschmack gestalten. Kombinieren Sie auf diese Weise bewusst moderne und klassische Arten von Hochzeitskarten, um bei Ihren Gästen Vorfreude zu erzeugen und Ihre eigene persönliche Note ins Spiel zu bringen.


► Jetzt Antwortkarten zur Hochzeit entdecken!

► Jetzt Save-the-Date-Karten entdecken!

Tisch- und Menükarten: Mit allen Sinnen genießen

Das leibliche Wohl spielt auf einer Hochzeit normalerweise eine beachtliche Rolle: Auf dem Empfang nach der Trauung, beim abendlichen Buffet und auch auf der Feier danach können die Gäste in vielen unterschiedlichen kulinarischen Genüssen schwelgen und so die Hochzeit wortwörtlich mit allen Sinnen genießen. Damit beim Essen auch alles rund läuft, kann es sich lohnen den sogenannten Tisch- und Menükarten schon im Vorfeld genügend Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Wenn Sie Ihre Karten gestalten, sollten Sie die Tisch- und Menükarten Hochzeit entsprechend nicht vergessen.

Tischkarten bei der Hochzeit erfüllen verschiedene Zwecke und können entsprechend unterschiedlich gestaltet werden. Je nachdem, wie Sie Ihre Hochzeit arrangieren möchten, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl: So werden Tischkarten als Hochzeitskarten häufig genutzt, um etwa eine ganz konkrete Sitzordnung festzulegen. Mit einer Sitzordnung soll dafür gesorgt werden, dass die Gäste sich während der Feier rundum wohlfühlen. Damit das gelingt, können Sie beispielsweise alle Singles an einem Tisch platzieren, gleichaltrige Familienmitglieder zusammensetzen oder die Freunde aus dem Fußballverein um einem eigenen Tisch gruppieren. Hochzeitskarten auf dem Tisch können aber auch dazu dienen, um den Gästen die anstehenden Ereignisse bzw. Tagespunkte aufzuzeigen. Wann wird der Hochzeitstanz stattfinden? Und um wieviel Uhr wird die Hochzeitstorte angeschnitten? Wann stehen Hochzeits-Spiele auf dem Plan? All diese Informationen können auf einer individuell gestalteten Tischkarte Platz finden.


► Jetzt Tischkarten zur Hochzeit entdecken!


Menükarten bestehen meist aus klassischen Komponenten: Sie finden sich auf jedem Tisch und geben alle Informationen über die Menüfolge preis. Aperitif, Vorspeise, Zwischengang, Hauptspeise und Nachspeise werden so beschrieben, dass den Gästen bereits vorab das Wasser im Munde zusammenläuft. Ansprechend und individuell gestaltete Menükarten als Hochzeitskarten machen Appetit und sorgen dafür, dass die Gäste sich auf das freuen, was kommt. Darüber hinaus können sie in Kombination mit der liebevoll ausgesuchten Tischdekoration auch optisch zu einem echten Highlight werden.


► Jetzt Menükarten zur Hochzeit entdecken!


Tipp: Sie haben für Ihre Hochzeit kein Menü geplant, das direkt am Tisch serviert wird, sondern möchten lieber, dass die Gäste sich am Büffet bedienen? Auch in diesem Fall sind Menükarten die richtige Wahl: Informieren Sie Freunde und Familienmitglieder in der Menükarte schon vorab darüber, was sie am Büffet erwartet. So kann jeder sich direkt Gedanken darüber machen, was er gern probieren würde und allzu lange Schlangen am Büffet werden vermieden. Selbst gestaltete Tischkarten können in einem solchen Fall übrigens dazu dienen, die Speisen auf dem Büffet zu deklarieren. Gerade wenn Vegetarier, Veganer oder Menschen mit anderen speziellen Ernährungsgewohnheiten eingeladen sind, hilft das Unsicherheiten oder Fragen vorzubeugen.

Kirchenheft: Eine individuelle Trauungszeremonie

Auch heutzutage wünschen die meisten Paare eine kirchliche Trauungszeremonie, um ihre gegenseitige Liebe vor Gott segnen zu lassen. Ein Kirchenheft ist in diesem Zusammenhang für die Gäste gedacht. In diesem Kirchenheft stehen alle Lieder aufgeführt, die während der Zeremonie gesungen werden. Eventuelle Predigten und Psalmen, die für das Brautpaar eine besondere Bedeutung haben, finden im Kirchenheft ebenfalls Platz. Dasselbe gilt für eine Gottesdienstordnung, damit die Gäste einen Überblick darüber haben, was während der Zeremonie auf sie zukommt und wie lange der gesamte Gottesdienst andauern wird. Als Teil der Hochzeitskarten können Sie bei uns selbstverständlich auch Kirchenhefte in Ihrem persönlichen Lieblings-Stil gestalten und zwischen zahlreichen individualisierbaren Designs wählen.

► Jetzt Kirchenheft zur Hochzeit entdecken!

Dankeskarten: Zum Abschluss eines unvergesslichen Tages

Wenn Sie Ihre Hochzeitskarten gestalten, sollten Sie auf keinen Fall die passenden Hochzeit Dankeskarten vergessen. Diese Dankeskarten werden im Anschluss an die bewegende und wunderschöne Hochzeitsfeier verschickt, um den Gästen für ihre Teilnahme, die liebe Worte, die organisatorische Hilfe und vor allem auch für die Geschenke zu danken. Schön ist es, wenn diese Dankeskarten noch einmal mit einem individuellen Foto vom Brautpaar gestaltet werden und wenn Look, Stil und Motto der Hochzeit sich wiederfinden. Eine Dankeskarte muss unter Umständen nicht direkt zusammen mit den anderen Karten gestaltet werden. Nach der Hochzeit haben Sie schließlich durchaus ein paar Wochen Zeit, bevor Sie diese an die Gäste verschicken.

► Jetzt Dankeskarten zur Hochzeit entdecken!

Die richtigen Worte finden: Was sollte ich in Hochzeitskarten schreiben?

Wenn es darum geht Hochzeitskarten selbst gestalten zu wollen, dann konzentrieren sich die meisten Brautleute vorrangig auf das Design, die Farbgestaltung sowie auf die Qualität des Papieres. Mindestens ebenso wichtig ist jedoch, was in den Hochzeitskarten geschrieben steht. Die wichtigsten Daten müssen verständlicherweise mitgeteilt werden, aber um die Gäste so richtig in Stimmung und Vorfreude zu versetzen, darf es ruhig ein bisschen mehr sein. Wer sich mit poetischen oder romantischen Worte eher schwertut, der kann einen Blick auf unsere Sprüche zur Hochzeit werfen. Diese stammen von berühmten Persönlichkeiten oder es handelt sich um traditionelle Sprichwörter aus den verschiedensten Kulturen. Mit diesen Sprüchen können Sie Ihre Hochzeitskarten befüllen – passend zu Ihrem eigenen und individuellen Motto.

► Sprüche zur Hochzeit

Von der Idee zur fertigen Karte: Wie kann ich Hochzeitskarten selbst gestalten?

Vielen Brautleuten gefällt die Idee eigene Hochzeitskarten selbst gestalten zu können. Die meisten schrecken dann aber doch zurück, weil sie denken, dass dies mit einem sehr großen Zeitaufwand oder technischen Kenntnissen verbunden wäre. Daher haben wir einen speziellen Karteneditor entworfen, mit dem Sie Ihre Karten ganz schnell und unkompliziert selbst gestalten können. Entscheiden Sie sich einfach für eine bestimmte Karte und öffnen Sie per Mausklick den Karteneditor. Daraufhin können Sie verschiedene Farbgestaltungen vornehmen, das Design anpassen, Bilder einfügen und vor allem auch persönliche Texte in der Karte platzieren. Das alles ist binnen weniger Minuten erledigt und lässt sich auch ohne Vorkenntnisse schnell umsetzen. Besonders praktisch: Wir bieten Ihnen mit unseren Musterkarten einen besonderen Service für Ihre Hochzeitskarten an. Eine Musterkarte gibt Ihnen die Möglichkeit, einen Vorabdruck Ihrer Karte zu bestellen, um diesen in Ruhe betrachten zu können, bevor Sie eine große Kartenmenge bestellen. Wenn Sie eine Musterkarte wünschen, gehen Sie einfach wie folgt vor:


  • gestalten Sie eine Hochzeitskarte nach Ihrem Geschmack
  • speichern Sie den Entwurf
  • legen Sie die Hochzeitskarte in Ihren Warenkorb
  • wählen Sie als Bestellmenge „1“ aus
  • schließen Sie den Bestellvorgang ab

Binnen kürzester Zeit erreicht Sie dann Ihre selbst gestaltete Hochzeitskarte gemeinsam mit einem Gutschein in Höhe von 5,00 Euro. Den Preis für die von Ihnen bestellte Musterkarte finden Sie in Ihrem Warenkorb angezeigt und durch den von uns versendeten Gutschein, haben Sie diesen bei der Bestellung Ihrer kompletten Hochzeitskarten in Nullkommanichts wieder reingeholt.


Tipp: Wenn Sie Ihre Karten für die Hochzeit drucken wollen, sollten Sie neben Design und Druckqualität ebenfalls auf das ausgewählte Papier achten. Wir bieten Ihnen fünf verschiedene Papiersorten an, von deren Haptik Sie sich am besten in unserem Musterset überzeugen können. Dieses Musterset bestellen Sie ganz einfach gegen ein kleines Entgelt bei uns und schon bekommen Sie eine breite Palette an unterschiedlichen Papierarten, Schriftvarianten und Farbauswahlen zugeschickt. Zudem spendieren wir Ihnen bei der Bestellung unseres Mustersets einen Gutschein in Höhe von 5,00 Euro.

► Jetzt Musterset bestellen!

Beste Qualität bei jedem Druck: Wo kann ich Hochzeitskarten drucken lassen?

Sie haben sich für individuelle & kreative Karten zur Hochzeit entschieden und diese nach eigenem Gusto zusammengestellt? Wenn Sie diese Hochzeitskarten drucken lassen möchten, bieten wir Ihnen einen hervorragenden Service an: Sie entscheiden sich für die Karten und das Papier und wir übernehmen den Druck in einer zuverlässigen und absolut überzeugenden Qualität. Dabei arbeiten wir mit einem modernen Vierfarbdruck, der in punkto Farbbrillanz und Schärfe für allerbeste Ergebnisse sorgt. Ihre Bestellung bearbeiten wir mit maximaler Präzision und die Lieferung erfolgt anschließend binnen kürzester Zeit an Ihre Wunschadresse. Bei Fragen zur Auswahl unserer Designs, zur Benutzung unseres Karteneditors oder zu unseren Lieferkonditionen, steht Ihnen unser professioneller Kundenservice gern persönlich zur Seite. So können Sie sichergehen, dass Ihre Hochzeitskarten rundum perfekt werden.